Logo Alchemilla LogoTitelbild
Name

Unser Hausgarten

 

Freie Stelle / Freier Platz

Für unsere Wohngemeinschaft Rutschiweid in Kaltacker bei Burgdorf, in welcher erwachsene Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung leben, suchen wir infolge Pensionierung der heutigen Stelleninhaberin

auf Januar 2018

DIPL. SOZIALPÄDAGOGIN, HEILPÄDAGOGIN/

DIPL. SOZIALPÄDAGOGEN, HEILPÄDAGOGEN

(oder ähnliche Ausbildung)

Pensum 70 - 80 %

 

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet:

Sie begleiten und unterstützen die BewohnerInnen im Alltag und gestalten mit ihnen ihren Wohn- und Lebensbereich. Dazu gehören: Die Begleitung des Hausdienstes beim Führen des Haushaltes, Beratung und Unterstützung in der Freizeitgestaltung, Bezugspersonenaufgaben, Zusammenarbeit in einem kleinen Team, Übernehmen von Ressortaufgaben. Die Besoldung richtet sich nach den kantonalen Richtlinien.

In unserer Arbeit orientieren wir uns am anthroposophischen Menschenbild.

Sie haben eine Ausbildung in Sozial- oder Heilpädagogik absolviert und sind interessiert und motiviert in einem kleinen Team mitzuarbeiten. Sie tragen gerne Verantwortung und sind belastbar. Sie sind bereit Pikettdienste zu übernehmen, sowie an Wochenenden zu arbeiten.

Zudem sind Sie im Besitz des PW-Ausweises.

Im Aufnahmeverfahren wirken die BewohnerInnen mit.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Email an:

mail@alchemilla.ch

 

Vereinigung Alchemilla, Urs Thimm, Gesamtleiter, Richtstattstrasse 7, Postfach 2, 3653 Oberhofen

 

Bei uns ist ab sofort ein Platz frei für einen Menschen, der in unserer Gemeinschaft leben möchte. Voraussetzung ist eine IV-Berechtigung.

Unsere Arbeit orientiert sich am anthroposophischen Menschenverständnis.

Die Rutschiweid besteht aus dem landwirtschaftlichen Betrieb und der Wohngemeinschaft in Kaltacker bei Burgdorf und bietet insgesamt acht Menschen mit besonderen Bedürfnissen (geistige Behinderung) einen sinnerfüllten Lebensraum.

Mitbestimmung und Teilhabe in allen Bereichen, das möglichst selbständige Miteinanderwohnen, die Arbeit im Landwirtschaftsbetrieb mit Tieren und auf dem Feld und der Gedanke des lebenslangen Entwickelns und Lernens stellen Eckpfeiler unserer Zusammenarbeit dar.

 

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Urs Thimm, Gesamtleiter Vereinigung Alchemilla, Richtstattstrasse 7, 3653 Oberhofen, Tel. 033 - 243 46 01